• Gruppenfoto Palorino
  • Frühling
  • Dachterasse Palorino

SICILIA

Forgiata nel corso dei secoli

 

Sizilien ist eine der größten Weinbauregionen des gesamten Mittelmeerraums und weist eine sehr breite Palette an verschiedensten önologischen Erzeugnissen auf.

Funde beweisen, dass hier der Weinbau bereits lange vor der Besiedlung durch die Griechen verbreitet war. Jedoch waren es auch hier, wie in so vielen anderen Teilen des Mittelmeerraums, erst die Griechen, die durch Einführung neuer Anbautechniken, eine qualitativ hochwertigen Produktion durchsetzten.

Der Rebstock, bleibt ab nun ein roter Faden der sich quer durch die, teils sehr bewegte Geschichte Siziliens zieht. Auch heute noch ist Wein eines der wichtigsten Exportgüter Siziliens. Die bio-diversität der sizilianischen Böden und klimatischen Gegebenheiten, von den Hängen der Sizilianischen Gebirgszüge bis hin zu den Küstenstreifen ergeben durchwegs interessante und sehr unterschiedliche Weine.