• Gruppenfoto Palorino
  • Frühling
  • Dachterasse Palorino

Brunnenhof Mazzon

Der malerisch gelegene Weinhof, hat schon viele Jahrzehnte kommen und gehen sehen. Gute wie schlechte Jahre, immer in enger Verbindung mit der ihn umgebenden Natur.
Wer Mazzon hört und die verschiedenen Anbaugebiete Südtirols etwas kennt, denkt sofort an eines: an Blauburgunder.
So ist es wohl wenig verwunderlich wenn man sich auch auf dem Brunnenhof, auf den Pinot Nero als Hauptrebsorte konzentriert. Diese, der Legende nach von Baron Ludwig von Barth zu Barthenau vor über 100 Jahren nach Mazzon gebrachte Rebsorte, reift in dieser außergewöhnlichen Lage zu weihin bekannten und begehrten außergewöhnlichen Gewächsen.
Der derzeitige Besitzer des Weinguts, Herr Kurt Rottensteiner entstammt einer alten Bozner Winzerfamilie welche den Brunnenhof sei 1987 bewirtschaftet. Neben den 2,56 ha Rebanlagen welche direkt zum Hof gehören, hat Rottensteiner bereits seit einigen Jahren 2,5 ha Land eines benachbarten Weinguts gepachtet. Von den ca. 5 ha bewirtschafteter Rebanlagen sind ca. 4 ha in den letzten Jahren auf Guyot-Erziehung mit einem Besatz von maximal 6.000 Rebstöcken pro ha umgestellt worden. Ruhe und das rechte Maß finden ist das Credo nach welchem Kurt Rottensteiner den Hof bewirtschaftet. Dies betrifft die Pflegemaßnahmen der Trauben wie auch die Arbeit im Keller. Stets darauf bedacht möglichst im Einklang mit der Natur zu arbeiten versucht er ständig Altbewährtes und Neues zu verbinden umso schonend als möglich arbeiten zu können.

 ARTIKEL INHALT
I VINI
Goldmuskateller Trocken Südtiroler DOC
100% Goldmuskateller; leuchtendes Strohgelb; blumiger Duft begleitet von angenehmen Würzenoten; angenehm frisch, harmonisch;
0,75
„Eva“ Incrocio Manzoni Bianco IGT
100% Incrocio Manzoni; kräftiges Strohgelb; leicht fruchtig mit Noten von grünem Apfel & Pfirsichen; mineralisch, frisch, anhaltend;
0,75
Gewürztraminer Südtiroler DOC
100% Gewürztraminer, kräftiges Zitronengelb; breit, sehr aromatisch, nach Rosenblättern, Nelken, Litschi und tropischen Früchten; üppig, kräftig, überschwänglich, leichte angenehme alkoholische Noten;
 0,75
Lagrein Südtiroler
100% Lagrein; tiefdunkle rubinrote Farbe; fruchtig, Kirschduft; tanninreich, warm, anhaltender Abgang;
0,75
Blauburgunder Rosè Südtiroler DOC
100% Blauburgunder; klarettrosa;
0,75
Blauburgunder DOC Südtiroler
100% Blauburgunder; Rubinrot; intensiv fruchtig, Duft nach Waldfrüchten, harmonisch, ausgewogene, langanhaltend;
0,75
Blauburgunder DOC Riserva Südtiroler
100% Blauburgunder; dunkles Rubinrot; fruchtig, intensiv, Noten von Himbeeren, Erdbeeren und Nuancen von Brombeeren; komplex, harmonisch, ausgewogene Säure, kräftig, konzentriert, sehr langanhaltend; in großem Holz vergoren, Ausbau für 12 Monate in kleinem Holz;
0,75