• Benno Magazin
  • Gebäude Palorino

Azienda Agricola De Carlo

In der Nähe der Küste Apuliens liegt das idyllische Städtchen Bitritto, in welchem die Familie De Carlo seit Ende des 16. Jahrhunderts lebt, und ihr Gut landwirtschaftlich bewirtschaftet. Derzeit verfügt die Familie De Carlo über knapp 100 Hektar Land, das mit etwa 18.000 Olivenbäumen bestockt ist. Viele typische Olivensorten, wie beispielsweise Coratina und Ogliarola, haben hier einen besonderen Platz zur optimalen Entwicklung gefunden. Die Ernte der Oliven findet ausschließlich per Hand statt und die Früchte werden innerhalb kürzester Zeit in der betriebseigenen Mühle verarbeitet. Neben hochwertigem Olivenöl, das bereits mehrfach international ausgezeichnet wurde, werden diverse regionale Gemüsesorten angebaut und zu feinsten traditionellen Spezialitäten verarbeitet.



Download Katalog „DeCarlo – Mastri Oleari dal 1600“

Download Katalog „Geschenksverpackung“

Zum Feinkostsortiment von DeCarlo