• Winterlandschaft Nr. 3
  • Winterlandschaft nr. 1
  • Benno Magazin
  • Gebäude Palorino

La Raia

Ein ausgewogener und harmonischer Ort in all seinen Komponenten mit 42 Hektar Weinbergen, umgeben von Weiden, Kastanien, Akazien und Holunder aber auch Ackerland. Mit dem Ziel, das ursprüngliche Ökosystem wiederherzustellen und zu verbessern, erwarb die Familie Rossi Cairo im Jahr 2003 das Weingut und führt es streng nach den biodynamischen Prinzipien. Inspiriert von dieser Bewirtschaftungsform keltert die Familie in einem Gebiet mit alter Weinbautradition und einzigartigem Mikroklima, welches die Reifung der Trauben und die Erzeugung roter und weißer biodynamischer Weine begünstigt. Mit Respekt gegenüber der Natur und durch eine sorgfältige Nutzung des Territoriums und seiner lebenswichtigen Ressourcen entstehen herausragende Weine, welche die Landschaft und den Charakter des Piemonts in einzigartiger Form wiederspiegeln.

ARTIKEL INHALT
„Pisé“ Gavi DOCG
100% Cortese; helles Strohgelb mit leicht grünlichen Reflexen; intensiv,
komplex, floreales Bouquet begleitet von einem Duft nach Birne & Honig;
0,75
Gavi DOCG Riserva
100% Cortese; intensives Strohgelb; fein, delikat, blumig; trocken, harmonisch, saftig, langanhaltend;
0,75
Gavi DOCG
100% Cortese; intensives Strohgelb; fein, delikat, blumig; trocken, harmonisch, saftig, langanhaltend;
0,75
Largé Barbera Piemonte DOC
100% Barbera; intensives Rubinrot mit violetten Reflexen; Duft nach
Schokolade & Gewürzen, mit Noten von Maulbeeren & Rosen; voll, körperreich, harmonisch mit gut eingebundenen Tanninen, anhaltend;
0,75
Barbera Piemonte DOC
100% Barbera; Rubinrot; intensiv blumiges Bouquet das an Rosen erinnert, voll harmonisch, warm, anhaltend;
0,75